Impressum und Datenschutz

Adresse: Sportgemeinschaft im

Bundesministerium für Wirtschaft und Energie e.V.

Straße Nummer: Villemombler Str. 76

PLZ Ort: 53123 Bonn

 

Telefon: 0228-99 6154491

 

E-Mail: info@sportgemeinschaft-bmwi.de

 

 

 

1. Vorsitzende: Annette Rousselot

2. Vorsitzender: Stefan Zernke

Schatzmeister: Beate Burkhardt

Sportwart: Manfred Tilz

Schriftführerin: Brigitte Slomke

Webmaster: Paul Rieder

 

 

 

Umsatzsteuer-Identifikationsnummer: 206/5877/0219, FA Bonn-Außenstadt

 

Vereinsregister Amtsgericht Bonn Nr.: 2506

Kontakt: info@sportgemeinschaft-bmwi.de

Datenschutz-

erklärung:

Kontaktformular:

Downloads:

Hinweise:

Grundlegendes

 

Diese Datenschutzerklärung soll die Nutzer dieser Website über die Art, den Umfang und den Zweck der Erhebung und Verwendung personenbezogener Daten durch den Websitebetreiber Sportgemeinschaft BMWi e.V. Bonn informieren.

 

Der Websitebetreiber nimmt Ihren Datenschutz sehr ernst und behandelt Ihre personenbezogenen Daten vertraulich und entsprechend der gesetzlichen Vorschriften. Da durch neue Technologien und die ständige Weiterentwicklung dieser Webseite Änderungen an dieser Datenschutzerklärung vorgenommen werden können, empfehlen wir Ihnen sich die Datenschutzerklärung in regelmäßigen Abständen wieder durchzulesen.

 

Definitionen der verwendeten Begriffe (z.B. “personenbezogene Daten” oder “Verarbeitung”) finden Sie in Art. 4 DSGVO.

 

Zugriffsdaten

 

Wir, der Websitebetreiber bzw. Seitenprovider, erheben aufgrund unseres berechtigten Interesses (s. Art. 6 Abs. 1 lit. f. DSGVO) Daten über Zugriffe auf die Website und speichern diese als „Access-Logs“ , die für 30 Tage aufbewahrt werden. Die Zugriffsprotokolle dienen der Verhinderung von Angriffe auf den Server sowie Erhöhung der Stabilität. Es erfolgt keine Weitergabe der Daten an Dritte.

 

Das zum Einsatz kommende Statistik-Tool liefert Daten in anonymisierter Form und speichert keine persönliche Daten. IP-Adressen werden verwendet, um zu bestimmen, aus welchem Land ein Besucher kommt, werden aber nicht gespeichert bzw. in der Statistik ausgewiesen.

 

Erfassung und Verarbeitung personenbezogener Daten

 

Der Websitebetreiber erhebt, nutzt und gibt Ihre personenbezogenen Daten nur dann weiter, wenn dies im gesetzlichen Rahmen erlaubt ist oder Sie in die Datenerhebung einwilligen.

Als personenbezogene Daten gelten sämtliche Informationen, welche dazu dienen, Ihre Person zu bestimmen und welche zu Ihnen zurückverfolgt werden können – also beispielsweise Ihr Name, Ihre E-Mail-Adresse und Telefonnummer.

 

Cookies

 

Cookies kommen nicht zum Einsatz.

 

Umgang mit Kontaktdaten

 

Nehmen Sie mit uns über die angebotene eMail-Adresse des Vereins oder das Kontaktformular der Homepage Verbindung auf, werden Ihre Angaben gespeichert, damit auf diese zur Bearbeitung und Beantwortung Ihrer Anfrage zurückgegriffen werden kann. Die Löschung der Daten erfolgt innerhalb eines Jahres, spätestens jedoch bis 30.06. des Folgejahres (Entlastung des Vorstandes in der Hauptversammlung). Ohne Ihre Einwilligung werden diese Daten nicht an Dritte weitergegeben.

 

Rechte des Nutzers

 

Sie haben als Nutzer das Recht, auf Antrag eine kostenlose Auskunft darüber zu erhalten, welche personenbezogenen Daten über Sie gespeichert wurden. Sie haben außerdem das Recht auf Berichtigung falscher Daten und auf die Verarbeitungseinschränkung oder Löschung Ihrer personenbezogenen Daten. Falls zutreffend, können Sie auch Ihr Recht auf Datenportabilität geltend machen. Sollten Sie annehmen, dass Ihre Daten unrechtmäßig verarbeitet wurden, können Sie eine Beschwerde bei der zuständigen Aufsichtsbehörde einreichen.

 

Löschung von Daten

 

Sofern Ihr Wunsch nicht mit einer gesetzlichen Pflicht zur Aufbewahrung von Daten (z. B. Vorratsdatenspeicherung) kollidiert, haben Sie ein Anrecht auf Löschung Ihrer Daten. Von uns gespeicherte Daten werden, sollten sie für ihre Zweckbestimmung nicht mehr vonnöten sein und es keine gesetzlichen Aufbewahrungsfristen geben, gelöscht. Falls eine Löschung nicht durchgeführt werden kann, da die Daten für zulässige gesetzliche Zwecke erforderlich sind, erfolgt eine Einschränkung der Datenverarbeitung. In diesem Fall werden die Daten gesperrt und nicht für andere Zwecke verarbeitet.

 

Widerspruchsrecht

 

Nutzer dieser Webseite können von ihrem Widerspruchsrecht Gebrauch machen und der Verarbeitung ihrer personenbezogenen Daten zu jeder Zeit widersprechen.

 

Wenn Sie eine Berichtigung, Sperrung, Löschung oder Auskunft über die zu Ihrer Person gespeicherten personenbezogenen Daten wünschen oder Fragen bzgl. der Erhebung, Verarbeitung oder Verwendung Ihrer personenbezogenen Daten haben oder erteilte Einwilligungen widerrufen möchten, wenden Sie sich bitte an folgende E-Mail-Adresse: info@sportgemeinschaft-bmwi.de

 

 

 

 
 
 

Wir übernehmen für die Vollständigkeit, redaktionelle oder technische Fehler, Auslassungen und Verfügbarkeit sowie die Richtigkeit der Eintragungen keine Haftung. Insbesondere wird keine Haftung für eventuelle Schäden oder Konsequenzen übernommen, die durch die direkte oder indirekte Nutzung der Inhalte entstehen. Ohne ausdrückliche schriftliche Genehmigung ist eine Reproduktion oder Vervielfältigung der Website nicht gestattet.